Der Luchs von Esra

Gestern waren wir im Museum in Oxford. Der Luchs… hat harte Krallen, hat spitze Zähne, ist nicht hörbar, ist nicht sehbar (gut getarnt), frisst 1kg Fleisch pro Tag (Hasen, Füchse, Rehe), hat gute Ohren, ist nachtaktiv, verlässt sich auf Augen und Ohren, kann bis zu 2 m hoch springen. Es braucht Fotofallen in der Wildnis um Fotos von ihm zu machen. Seine Pfote hat die Grösse einer Handfläche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.